55+

Seit September 2010 engagiere ich mich in Beckum ehrenamtlich für die Initiative 55+.

Die Initiative 55+ bietet mir die Möglichkeit, mich als „Zugereister“ kulturell, politisch oder sozial zu engagieren. Ich möchte als Rentner weiter aktiv bleiben, Kontakte aufbauen und pflegen – ohne Zeitdruck!

Durch meine frühere Tätigkeit kann ich auf mein EDV-Wissen zurückgreifen und bei Problemen mit dem PC und der dazugehörigen Peripherie helfen. So bereitet mir die Gestaltung/Modifizierung der URL  www.seniorenbeckum.de und die häufigen Aktualisierungen dieser Seite besonderen Spaß.

seniorenbeckum-2016Da seit Mitte 2016 die Unterstützung für TYPO3 fehlt, entstand eine neue  Seite in WordPress, an der immer noch ein wenig „gebastelt“ wird. Dieses geschieht durch eine automatische Anpassung des Layouts an verschiedene Endgeräte. Entsprechend dem zur Verfügung stehenden Platz werden alle Elemente wie Navigation, Bilder und Texte flexibel an die Bildschirmbreite angepasst (Responsive Webdesign). Das Ergebnis ist eine gut lesbare und leicht zu navigierende Webseite.

Daneben pflege ich als Redakteur der Initiative 55+ den Bereich „Engagement“.